„Fremdheit bei Gerhard Polt“ wieder lieferbar

fremdheitnachschub2Jetzt ist das Buch „Fremdheit bei Gerhard Polt“ wieder lieferbar! Die erste Auflage hat genau bis zum Heiligen Abend gereicht, danach gab es eine kleine Zwangspause, da ich nicht mit so einer großen Nachfrage gerechnet habe. An dieser Stelle vielen Dank an alle neugierigen Besteller und Leserinnen!

Der Nachdruck ist also nun frisch eingetroffen und mein Buch kann wieder bestellt und sofort ausgeliefert werden. Dafür am besten einfach eine Mail mit der Rechnungsadresse an claudiapichler(at)gmx.de schreiben, dann verschicke ich das Buch mit Rechnung. Es kostet 24,- € zzgl. 2,- € Porto (in Deutschland).

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s