Mein 2018

Ende Dezember: Zeit für Pathos und Melancholie! Naja, Zeit ist ja eigentlich immer das letzte, was man im Advent übrig hat. Aber während der Heilige Abend unvermeidlich heranrückt, steigt auch der Hang zum Innehalten, zur Besinnung und zur Rückschau auf das vergangene Jahr. Was ich da dann sehe, finde ich recht erfreulich. 2018 war ein … Weiterlesen Mein 2018

Zu Gast im Münchner Literaturhaus

Dritter Advent im Literaturhaus: Den Freunden des Hauses durfte ich Ausschnitte zeigen aus meinem ersten Programm "Ned blöd ... für a Frau!", das gerade entsteht, und anschließend gab es noch eine nette Gesprächsrunde inmitten von Lebkuchen, Glühwein und natürlich Büchern. Das war ein rundum wunderbarer Adventsnachmittag! Umso mehr freue ich mich, dass meine München-Premiere am … Weiterlesen Zu Gast im Münchner Literaturhaus