Weihnachtstipp: Gerhard Polt und die anderen

Für alle Polt-Interessierten gibt es eine Geschenkempfehlung: Das Taschenbuch „Gerhard Polt und die anderen“ erzählt den künstlerischen Werdegang von Gerhard Polt und beschäftigt sich vor allem mit seinen wichtigsten Nummern und Texten.

Claudia Pichler promovierte über „Fremdheit bei Gerhard Polt“. Jetzt erscheint mit „Gerhard Polt und die anderen“ die Essenz ihrer Forschungsarbeit: bebildert, fußnotenfrei, verständlich und unterhaltsam, also die kulinarische Variante der Doktorarbeit für alle. 

Das Buch kostet 15 Euro und kann bei der PUSTET online bestellt werden.

Aufgschnappt #12: Lesung mit Musik

Am 1. Advent waren wir wieder einmal in der schönen Weilachmühle in Thalhausen zu Gast. Diesmal nicht für eine Alpaka-Wanderung, sondern für die Lesung: „Gerhard Polt und die anderen“, mit Musik von Michael Well. Das war ein sehr schöner Sonntagvormittag. Die Veranstaltung ist jetzt als Mitschnitt zu hören in der Folge 12 von  „Aufgschnappt“. Man findet den Podcast auf allen gängigen Portalen oder direkt bei Podigee. Das Buch „Gerhard Polt und die anderen“ kann man übrigens sehr gut bei der Buchhandlung Pustet online (17,- €) bestellen – Weihnachten kommt ja bald.