Podcast: Aufgschnappt mit Günther Sigl

Mein Podcast „Aufgschnappt“ versüßt mir diese fade Zeit: In Folge 35 ist Günther Sigl zu Gast. Der Musiker, Texter und Mitbegründer der Spider Murphy Gang steht für bayerischen Rock´n´Roll, ist ein Münchner Original und höchst sympathisch. Wir reden über Hochs und Tiefs der bayerischen Band, über München, Dialekt, die aktuelle Lage und überhaupts.
Ich freu mich über das schöne Gespräch! Günther Sigl ist immer noch fleißig auf der Bühne unterwegs – normalerweise. Der Lockdown bremst auch ihn aus, aber so hat er sich gern ein Stünderl Zeit genommen für diese Podcast-Folge.
Aufgschnappt kann man auf allen gängigen Podcast-Portalen anhören und abonnieren und HIER DIREKT ANHÖREN.

Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst Aufgschnappt in Bayern

Wie gehts der Kleinkunst? Tapfer werden Livestreams angeboten, weil "richtige" Veranstaltungen immer noch in weiter Ferne liegen. Wie genau das abläuft, was alles an Aufwand dahintersteckt und wie sich das für die Künstler:innen anfühlt, das sind die Themen dieser Aufgschnappt-Folge. In Ingolstadt erzählen bei der Mixed-Show "Wer dablost´s" von und mit Gastgeber Andreas Martin Hofmeir, Musiker und BR-Urgestein Werner Schmidbauer, die Band Zärtlichkeiten mit Freunden, Künstlerbetreuerin Franziska Vogler und Veranstalter Matthias Neuburger. Matthias Riedel-Rüppel ist der Leiter des Kleinen Theaters in München-Haar und berichtet von seinen Mühen und Freuden im letzten Jahr.
  1. Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst
  2. Aufgschnappt 35 mit Günther Sigl
  3. Aufgschnappt Folge 34 mit Jessi Strixner
  4. Aufgschnappt Folge 33 mit Michael Well
  5. Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer

Aufgschnappt mit Alma Bayer

Sie schreibt Rosenheim-Krimis, und zwar humorvoll, unterhaltsam und spannend: Alma Bayer ist zu Gast in der aktuellen Podcast-Folge von „Aufgschnappt“ und erzählt erfrischend und sympathisch von ihrem neusten Buch „Liebestöter“, vom Schreiben und ihrer oberbayerischen Heimat. Aufgschnappt kann man überall hören, wo es Podcasts gibt!

Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst Aufgschnappt in Bayern

Wie gehts der Kleinkunst? Tapfer werden Livestreams angeboten, weil "richtige" Veranstaltungen immer noch in weiter Ferne liegen. Wie genau das abläuft, was alles an Aufwand dahintersteckt und wie sich das für die Künstler:innen anfühlt, das sind die Themen dieser Aufgschnappt-Folge. In Ingolstadt erzählen bei der Mixed-Show "Wer dablost´s" von und mit Gastgeber Andreas Martin Hofmeir, Musiker und BR-Urgestein Werner Schmidbauer, die Band Zärtlichkeiten mit Freunden, Künstlerbetreuerin Franziska Vogler und Veranstalter Matthias Neuburger. Matthias Riedel-Rüppel ist der Leiter des Kleinen Theaters in München-Haar und berichtet von seinen Mühen und Freuden im letzten Jahr.
  1. Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst
  2. Aufgschnappt 35 mit Günther Sigl
  3. Aufgschnappt Folge 34 mit Jessi Strixner
  4. Aufgschnappt Folge 33 mit Michael Well
  5. Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer

Aufgschnappt mit dem Lichtung Verlag

In dieser Woche ist Kristina Pöschl bei „Aufgschnappt“ zu Gast. Unser Podcast-Gespräch dreht sich um den Lichtung Verlag, ein sehr schöner unabhängiger Kleinverlag in Ostbayern. Dort passiert noch alles im Haus: Von der Idee oder Manuskripteinsendung, über Lektorat, Grafik und Gestaltung bis zum Vertrieb. So entstehen im Bayerischen Wald wunderbare Erzählungen, Reiseliteratur oder Bände mit Mundart-Lyrik.

Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst Aufgschnappt in Bayern

Wie gehts der Kleinkunst? Tapfer werden Livestreams angeboten, weil "richtige" Veranstaltungen immer noch in weiter Ferne liegen. Wie genau das abläuft, was alles an Aufwand dahintersteckt und wie sich das für die Künstler:innen anfühlt, das sind die Themen dieser Aufgschnappt-Folge. In Ingolstadt erzählen bei der Mixed-Show "Wer dablost´s" von und mit Gastgeber Andreas Martin Hofmeir, Musiker und BR-Urgestein Werner Schmidbauer, die Band Zärtlichkeiten mit Freunden, Künstlerbetreuerin Franziska Vogler und Veranstalter Matthias Neuburger. Matthias Riedel-Rüppel ist der Leiter des Kleinen Theaters in München-Haar und berichtet von seinen Mühen und Freuden im letzten Jahr.
  1. Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst
  2. Aufgschnappt 35 mit Günther Sigl
  3. Aufgschnappt Folge 34 mit Jessi Strixner
  4. Aufgschnappt Folge 33 mit Michael Well
  5. Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer

Podcast mit Gerhard Polt und Breiti

Gerhard Polt & Claudia Pichler, Foto: Stephan Rumpf

Eine neue Podcast-Folge von „Aufgschnappt“ ist da! Und es ist eine ganz besondere Folge: Gerhard Polt und die Well-Brüder stehen seit 40 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Ein super Anlass für ein Gespräch mit Gerhard Polt. In dieser Folge erzählt er von der Freundschaft zu den Well-Brüdern Michael, Stofferl und Karli sowie zu den Toten Hosen. Aber auch über seine Anfänge spricht Gerhard Polt, über seine Haltung gegenüber Erwartungen und seine Selbstverständlichkeit auf der Bühne. Breiti (Die Toten Hosen) ist der zweite Gast in dieser Feier-Folge. Polt, die Wells und die Toten Hosen verbindet seit Jahren eine gute Freundschaft, die auch musikalisch bestens aufgeht. Das kann man übrigens auch auf der neuen CD bzw. Vinyl „40 Jahre“ von Gerhard Polt und den Well-Brüdern mit Gastauftritten der Toten Hosen hören. Die Platte gibt es ab 25.9. im Handel. Hier kann man CD und limitierte Vinyl-LP vorbestellen: https://jkp.lnk.to/PoltWell40

„Podcast mit Gerhard Polt und Breiti“ weiterlesen

Aufgschnappt ist zurück

Mein bayerischer Podcast geht endlich in die zweite Staffel. Ab jetzt erscheint immer mittwochs eine neue Folge zu einem schönen Thema. Los geht es am 9.9. mit Markus Wasmeier und seinem Freilichtmuseum in Neuhaus am Schliersee. Nach der aktiven Zeit als Ski-Rennläufer hat sich Markus Wasmeier ein Dorf wie vor 300 Jahren aufgebaut. Seit 1996 transferiert er mit einem Team und finanziert durch einen gemeinnützigen Verein Bauernhöfe und andere historische Gebäude in das Museumsdorf. Wir spazieren gemeinsam durch das Dorf, besuchen seine Gebäude und auch die tierischen Bewohner.

Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst Aufgschnappt in Bayern

Wie gehts der Kleinkunst? Tapfer werden Livestreams angeboten, weil "richtige" Veranstaltungen immer noch in weiter Ferne liegen. Wie genau das abläuft, was alles an Aufwand dahintersteckt und wie sich das für die Künstler:innen anfühlt, das sind die Themen dieser Aufgschnappt-Folge. In Ingolstadt erzählen bei der Mixed-Show "Wer dablost´s" von und mit Gastgeber Andreas Martin Hofmeir, Musiker und BR-Urgestein Werner Schmidbauer, die Band Zärtlichkeiten mit Freunden, Künstlerbetreuerin Franziska Vogler und Veranstalter Matthias Neuburger. Matthias Riedel-Rüppel ist der Leiter des Kleinen Theaters in München-Haar und berichtet von seinen Mühen und Freuden im letzten Jahr.
  1. Aufgschnappt 36 Livestreams und Kleinkunst
  2. Aufgschnappt 35 mit Günther Sigl
  3. Aufgschnappt Folge 34 mit Jessi Strixner
  4. Aufgschnappt Folge 33 mit Michael Well
  5. Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer

Aufgschnappt kann man auf allen gängigen Podcast-Portalen anhören und abonnieren, zum Beispiel auf Spotify oder Apple Podcasts. Besucht Aufgschnappt auch gern auf Instagram.