Aufgschnappt mit Alma Bayer

Sie schreibt Rosenheim-Krimis, und zwar humorvoll, unterhaltsam und spannend: Alma Bayer ist zu Gast in der aktuellen Podcast-Folge von „Aufgschnappt“ und erzählt erfrischend und sympathisch von ihrem neusten Buch „Liebestöter“, vom Schreiben und ihrer oberbayerischen Heimat. Aufgschnappt kann man überall hören, wo es Podcasts gibt!

Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer Aufgschnappt

Alma Bayer ist eine oberbayerische Schriftstellerin und hat mit "Liebestöter" ihren zweiten Regionalkrimi aus Rosenheim rund um den Ermittler Vitus Pangratz und seine Tochter "Jo" veröffentlicht. Humorvoll, unterhaltsam und spannend wird der Mord an "Weiberheldin" Marina Pfister aufgeklärt. Alma erzählt in dieser Folge von Aufgschnappt übers Schreiben und von ihrer oberbayerische Heimat.
  1. Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer
  2. Aufgschnappt Folge 31 Trachten
  3. Aufgschnappt Folge 30 im Theater
  4. Aufgschnappt Folge 29 curt München mit Mel
  5. Aufgschnappt Folge 28 Lichtung Verlag

„Ladies first“ bei Bayern 2

Die RadioSpitzen bei Bayern 2 haben über unseren neuen Podcast „Ladies first“ berichtet. Wir, also Franziska Wanninger und ich, stellen jede Woche großartige Frauen aus Kabarett und Comedy vor. In Sonderfolgen schauen wir uns genauer an, warum Frauen im komischen Fach immer noch unterrepräsentiert sind.

Hier kann man sich den Radio-Beitrag anhören!

Claudia Pichler & Franziska Wanninger: Ladies first! Foto: Josepha und Markus

Auftritt online

Eigentlich sollte ich am 16.10. in der Stadtbibliothek Moosach mein Solo „Ned blöd … für a Frau“ spielen. Eigentlich. Das ist derzeit dort leider nicht möglich, aber wir haben uns eine schöne Alternative überlegt: In einem Video gibt es einige Szene aus meinem Programm zu sehen. Das ist natürlich nur halb so schön wie ein Live-Auftritt, aber immerhin ein Zeichen, dass die Stadtbibliothek sich um ihre Künstler*innen gut kümmert. Vielen Dank dafür! Noch bis Ende Oktober ist das Video auf Youtube zu sehen.

Podcast mit Gerhard Polt und Breiti

Gerhard Polt & Claudia Pichler, Foto: Stephan Rumpf

Eine neue Podcast-Folge von „Aufgschnappt“ ist da! Und es ist eine ganz besondere Folge: Gerhard Polt und die Well-Brüder stehen seit 40 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Ein super Anlass für ein Gespräch mit Gerhard Polt. In dieser Folge erzählt er von der Freundschaft zu den Well-Brüdern Michael, Stofferl und Karli sowie zu den Toten Hosen. Aber auch über seine Anfänge spricht Gerhard Polt, über seine Haltung gegenüber Erwartungen und seine Selbstverständlichkeit auf der Bühne. Breiti (Die Toten Hosen) ist der zweite Gast in dieser Feier-Folge. Polt, die Wells und die Toten Hosen verbindet seit Jahren eine gute Freundschaft, die auch musikalisch bestens aufgeht. Das kann man übrigens auch auf der neuen CD bzw. Vinyl „40 Jahre“ von Gerhard Polt und den Well-Brüdern mit Gastauftritten der Toten Hosen hören. Die Platte gibt es ab 25.9. im Handel. Hier kann man CD und limitierte Vinyl-LP vorbestellen: https://jkp.lnk.to/PoltWell40

„Podcast mit Gerhard Polt und Breiti“ weiterlesen

Grünwald Freitagscomedy: Fachfrau fürs Bayerische

Endlich, endlich ist es wieder Zeit für die Grünwald Freitagscomedy im BR! Nach der Sommerpause geht es weiter mit frischen Folgen und ich darf als Fachfrau für alles Bayerische Wertvolles erklären. Für die September-Folge habe ich mir eine ganz besonders traditionsreiche Sportart ausgesucht, nämlich das Raufen, also as Raffa.

Zu sehen gibt es das und die ganze Folge in der BR Mediathek. Mein Auftritt startet bei Minute 16.

Hier geht es zur Folge!

Aufgschnappt ist zurück

Mein bayerischer Podcast geht endlich in die zweite Staffel. Ab jetzt erscheint immer mittwochs eine neue Folge zu einem schönen Thema. Los geht es am 9.9. mit Markus Wasmeier und seinem Freilichtmuseum in Neuhaus am Schliersee. Nach der aktiven Zeit als Ski-Rennläufer hat sich Markus Wasmeier ein Dorf wie vor 300 Jahren aufgebaut. Seit 1996 transferiert er mit einem Team und finanziert durch einen gemeinnützigen Verein Bauernhöfe und andere historische Gebäude in das Museumsdorf. Wir spazieren gemeinsam durch das Dorf, besuchen seine Gebäude und auch die tierischen Bewohner.

Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer Aufgschnappt

Alma Bayer ist eine oberbayerische Schriftstellerin und hat mit "Liebestöter" ihren zweiten Regionalkrimi aus Rosenheim rund um den Ermittler Vitus Pangratz und seine Tochter "Jo" veröffentlicht. Humorvoll, unterhaltsam und spannend wird der Mord an "Weiberheldin" Marina Pfister aufgeklärt. Alma erzählt in dieser Folge von Aufgschnappt übers Schreiben und von ihrer oberbayerische Heimat.
  1. Aufgschnappt Folge 32 mit Alma Bayer
  2. Aufgschnappt Folge 31 Trachten
  3. Aufgschnappt Folge 30 im Theater
  4. Aufgschnappt Folge 29 curt München mit Mel
  5. Aufgschnappt Folge 28 Lichtung Verlag

Aufgschnappt kann man auf allen gängigen Podcast-Portalen anhören und abonnieren, zum Beispiel auf Spotify oder Apple Podcasts. Besucht Aufgschnappt auch gern auf Instagram.

Sommerliche Freuden

Meine Auftrittsmöglichkeiten sind derzeit spärlich gesät. Umso schöner, wenn ein Abend dann rundum wunderbar verläuft. So erging es mir am Sa 22.8. in Regensburg im Garten des Café Pernsteiner. Auf Einladung des Statt-Theaters durfte ich dort mein Solo spielen. Das Statt-Theater kann in absehbarer Zeit nicht öffnen, es ist ein kleines, gemütliches Keller-Theater, das mit Abstandsregeln keine Chance auf Wiedereröffnung hat. Doch dann wird eben open air improvisiert. Mich freut es sehr, wenn Veranstalter*innen trotz aller Widrigkeiten nicht aufgeben, sondern sich weiter für die Kultur einsetzen. Ich finde das in diesen schwierigen Zeiten alles andere als selbstverständlich.

„Sommerliche Freuden“ weiterlesen