Ladies first

LADIES first! – Komische Frauen im Portrait

Ein Podcast von Franziska Wanninger und Claudia Pichler

Die beiden Münchner Kabarettistinnen Franziska Wanninger und Claudia Pichler stellen großartige Frauen aus Kabarett und Comedy vor. Es gibt sie nämlich, die lustigen Frauen – nur leider werden sie noch viel zu oft übersehen. 

Ladies first: Luise Kinseher Ladies first

Komische Frauen im Portrait: Luise KinseherEin Podcast von Franziska Wanninger und Claudia Pichler
  1. Ladies first: Luise Kinseher
  2. Ladies first: NaDu
  3. Ladies first: 1. Sonderfolge
  4. Ladies first: Vera Deckers
  5. Ladies first: Daphne de Luxe

Gibt es wirklich weniger weibliche als männliche Komiker? Machen Frauen nur „Frauenkabarett“? Warum gibt es dann kein „Männerkabarett“? Wie sieht das Geschlechtsverhältnis bei renommierten Preisen aus, wie bei TV-Formaten? Unterstützen sich Frauen gegenseitig oder stehen sie zu sehr im Konkurrenzkampf? Was ist das perfekte Bühnenoutfit für die Frau? Und wer passt solange auf die Kinder auf? Und warum zur Hölle wird das ein Mann nie gefragt? 

All diesen Fragen gehen Wanninger und Pichler auf den Grund. Doch vor allem wollen sie zeigen, wie vielfältig und facettenreich die Welt der lustigen Frauen ist: Jede Woche portraitiert „Ladies first“ eine weitere tolle Komikerin. Im Gespräch erzählt diese von ihren Bühnenanfängen, schönen und peinlichen Auftritten, von Zielen, Themen und Vorbildern sowie von den Schwierigkeiten und Herausforderungen als Frau auf der Bühne zu stehen. 

Neben den Portraits geben Sonderfolgen Raum, um mithilfe von Expert*innen, Zahlen und Fakten herauszufinden, warum Frauen in Comedy und Kabarett so stark unterrepräsentiert sind – neugierig, angriffslustig und bei allem Ernst der Lage stets humorvoll. 

Gäste 

Anny Hartmann, Luise Kinseher, Vera Deckers, Nadja Maleh, Sissi Perlinger, Dagmar Schönleber, Claudia Schlenger, Eva Eiselt, Mia Pittroff, Patrizia Moresco, Nora Boeckler, Carmela de Feo, Aida Loos, Constanze Lindner, Lisa Catena, Sarah Hakenberg, Daphne de Luxe, Christine Eixenberger, Verena Richter, Caro Athanasiadis, Sara Brandhuber u.v.m. 

Podcasterinnen

Claudia Pichler studierte Literaturwissenschaften und wurde mit einer Doktorarbeit über Gerhard Polt promoviert. Sie arbeitet seit 2014 im Künstlermanagement der Agentur von Michael Well. Regelmäßig ist sie in der „Grünwald Freitagscomedy“ (BR) als „Fachfrau fürs Bayerische“ zu Gast. Seit 2019 ist sie mit ihrem ersten Kabarett-Solo „Ned blöd – für a Frau“ unterwegs. „Ladies first“ ist ihr zweiter Podcast, wöchentlich veröffentlicht sie den bayerischen Podcast „Aufgschnappt“. 

Franziska Wanninger hat Englisch und Deutsch auf Gymnasiallehramt studiert, keine Doktorarbeit, sondern lediglich eine Zulassungsarbeit geschrieben, diese aber auch über Gerhard Polt. Zwischendrin lebte sie mehrere Jahre in den USA, wo sie u.a. am Lee Strasberg Institute Schauspiel studierte. Seit 2011 hat sie drei Kabarett-Soloprogramme geschrieben, mit denen sie vor allem in Süddeutschland auf der Bühne steht. Mit ihrem Kollegen Martin Frank hat sie außerdem ein Duoprogramm, sowie ein Buch über Bayern geschrieben. Neben „Ladies first“ hat Franziska Wanninger auch noch den Podcast „Der famose Freistaat“, in dem sie alle zwei Wochen Menschen aus Bayern interviewt.