Mein 2018

Ende Dezember: Zeit für Pathos und Melancholie! Naja, Zeit ist ja eigentlich immer das letzte, was man im Advent übrig hat. Aber während der Heilige Abend unvermeidlich heranrückt, steigt auch der Hang zum Innehalten, zur Besinnung und zur Rückschau auf das vergangene Jahr. Was ich da dann sehe, finde ich recht erfreulich. 2018 war ein … Weiterlesen Mein 2018

Claudia Pichler solo: Brettl im Herbst

„Ned blöd … für a Frau“ so soll mein erstes abendfüllendes Programm heißen. Los geht es im nächsten Jahr, nämlich mit der Premiere im Altbau in Irsee am 23. Februar. Mit den drei Haxn bin ich jetzt schon eine Weile auf den schönsten bayerischen Kleinkunstbühnen unterwegs. Ein Solo-Programm ist aber eine ganz neue Herausforderung. Damit … Weiterlesen Claudia Pichler solo: Brettl im Herbst