Schlagwort: ned blöd

  • Pfiadi 2020

    Bald ist es vorbei, dieses merkwürdige Jahr. Ich bin ehrlich gesagt froh! Nicht, dass es im nächsten Jahr viel leichter wird, aber meine Einstellung wird einfach eine andere sein. In 2020 war ich traurig um jeden Termin, der nicht hat stattfinden können. In 2021 werde ich stattdessen jeden einzelnen Termin, der irgendwie stattfinden kann, feiern! […]

  • Auftritt online

    Eigentlich sollte ich am 16.10. in der Stadtbibliothek Moosach mein Solo “Ned blöd … für a Frau” spielen. Eigentlich. Das ist derzeit dort leider nicht möglich, aber wir haben uns eine schöne Alternative überlegt: In einem Video gibt es einige Szene aus meinem Programm zu sehen. Das ist natürlich nur halb so schön wie ein […]

  • Sommerliche Freuden

    Meine Auftrittsmöglichkeiten sind derzeit spärlich gesät. Umso schöner, wenn ein Abend dann rundum wunderbar verläuft. So erging es mir am Sa 22.8. in Regensburg im Garten des Café Pernsteiner. Auf Einladung des Statt-Theaters durfte ich dort mein Solo spielen. Das Statt-Theater kann in absehbarer Zeit nicht öffnen, es ist ein kleines, gemütliches Keller-Theater, das mit […]

  • Ganz groß im Kleinen Theater

    Nach genau fünf Monaten durfte ich jetzt mein Solo “Ned blöd … für a Frau!” wieder spielen, und zwar Open Air im wunderschönen Biergarten des Kleinen Theater in Haar. Große Bühne, schönstes Wetter und sechzig gut gelaunte Gäste: Die Voraussetzungen waren super, meine Aufregung nach der langen Pause trotzdem groß.

  • Youtube-Video: Smalltalk-Tipps

    Ausschnitt aus meinem Programm “Ned blöd – für a Frau!” bei der inklusiven Open Stage “Mit Alles!” am 7.3.20 im Münchner TamS Theater.

  • Live-Auftritte im Sommer

    Nach Monaten ohne Live-Auftritt geht es langsam wieder los. Im Sommer habe ich drei schöne Open-Air-Termine in Aussicht. Mit meinem Solo-Programm “Ned blöd … für a Frau!” bin ich in München, Regensburg und Bad Aibling zu Gast. Ich freue mich, wenn viele Leute kommen! Sonne ist bestellt, am besten reserviert ihr gleich Tickets: Mi 19.8.20 […]

  • Die weiteren Aussichten

    Ich vermisse die Bühne! Ich vermisse meine Auftritte! Ok, ich vermisse auch das Geld, das mir die Auftritte bringen könnten, aber das klingt jetzt recht unromantisch … Aber im Ernst: Mir fehlen tatsächlich Menschen, Begegnungen, Erlebnisse. Diese Isolation ist eine echte Herausforderung für mich. (Für uns alle, ich weiß!) Ich komme eigentlich gut zurecht allein, […]

  • Isolation

    Das sind keine leichten Zeiten, für niemanden von uns. Wenn einem als freie Künstlerin auf einmal sämtliche Einnahmen wegbrechen, dann ist das nicht gut. Aber mir ist bewusst, dass viele andere Menschen in dieser Krise ein noch schwereres Los gezogen haben. Ich hoffe einfach sehr, dass das für uns alle glimpflich ausgeht! Natürlich vor allem […]

  • Jubiläum: 1 Jahr Solo-Kabarett

    Juhu, ein Jubiläum! Ich feiere das 1. Jahr mit einem Solo-Programm “Ned blöd – für a Frau!” Am 23. Februar 2019 war die Premiere im Altbau in Irsee und seitdem ist so viel passiert: Genau 30 Mal habe ich solo gespielt, viele schöne Brettl-Abende mit Kolleg*innen kommen dazu. Sehr sorglos bin ich gestartet. Es war […]

  • Solo-Auftakt in Bad Endorf

    Mein erster Solo-Termin im neuen Jahr führte mich in Marias Kino in Bad Endorf. Das Kino aus den 50er Jahre ist ein wunderbarer Ort und wird sehr engagiert von einem Team Ehrenamtlicher geführt. Es war schon recht aufregend nach sieben Wochen wieder solo auf der Bühne zu stehen. Aber ja, es hat ganz gut geklappt. Ich freu […]